Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/arbeitnehmer-freund

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gut gestärkt arbeitet es sich besser

Eine gut geführte Kantine kann dafür sorgen, dass die Mitarbeiter eine gesunde Mahlzeit zum Mittag einnehmen, und sich in Gruppen in der Pause zusammen setzen können. Das sorgt für soziale Kontakte außerhalb des Arbeitsbereiches und für ein gutes Miteinander. Zusätzlich gewinnen die Mitarbeiter durch eine Kantine mehr Freizeit, da nach Feierabend nicht mehr gekocht werden braucht. Wenn es keine Kantine gibt, kann der Arbeitgeber Essensmarken verschiedener Firmen anbieten, die in festgelegten Geschäften oder anderen Kantinen für das Mittagessen eingelöst werden können. Wenn das Unternehmen größer ist, gibt es viele Optionen, seinen Mitarbeitern Angebote in der Freizeit zu machen. So ist ein Betriebssportverein eine tolle Sache, um Sportarten wie Volleyball, Hockey, Rudern oder Handball zu spielen. Auf diese Weise halten sich die Mitarbeiter durch Sport fit und bauen hierbei Stresshormone ab. Weiterhin lassen sich neue Kontakte knüpfen und die Mitarbeiter haben eine positive Grundeinstellung zu ihrem Arbeitgeber. Mancher Betrieb stellt für seine Mitarbeiter einen Fitnessraum zur Verfügung, in dem trainiert werden kann. Kraftsport und Ausdauersport sorgen dafür, dass vorhandener Stress abgebaut wird und auch das körperliche Wohlergehen nicht zu kurz kommt. In der Pause oder nach der Arbeit kann hier trainiert werden und das Geld für ein Fitnessstudio wird gespart. Ganz nebenbei lernt der Ein oder Andere seine Kollegen besser kennen und hin und wieder ergibt sich aus einer Bekanntschaft dann eine Freundschaft. Einen Ruheraum gibt es in einigen Unternehmen und dieser ermöglicht es den Mitarbeitern, in der Pause ein Nickerchen zu machen, sich zu entspannen und in der Stille Kraft zu schöpfen. Hier sind nicht viele finanzielle Aufwendungen notwendig, denn ein geschmackvoll eingerichteter Raum mit einigen Liegen, einer Couch und bequemen Sesseln kann viel dazu beitragen, dass die Mitarbeiter erholt aus der Pause kommen und die neu gewonnene Energie in die Arbeit stecken. Für Familien oder Alleinerziehende mit Kind ist ein Betriebskindergarten eine tolle Sache. So wird den Mitarbeitern ermöglicht, trotz Kind normal arbeiten gehen zu können weil die Betreuung vor Ort gesichert ist Hier ist es auch schnell möglich, bei Unwohlsein des Kindes mach dem Rechten zu sehen. Feste jeder Art sind eine tolle Möglichkeit, die Familien der Mitarbeiter kennen zu lernen. So kann es zusätzlich zum normalen Betriebsausflug zum Beispiel ein Sommerfest geben, an dem die Angehörigen mitkommen dürfen. So lernen Kollegen und Vorgesetzte die eigene Familie kennen und manchmal ergeben sich neue Kontakte innerhalb der Familien, die sich hier kennen gelernt haben.
18.12.12 10:29
 
Letzte Einträge: Vorstellung des Blogs


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung